- stiftung-do - https://www.stiftung-do.org -

Seminar: Diplomanerkennung

Mit dem Thema der Anerkennung von beruflichen Qualifikationen, die in anderen Ländern erworben wurden, ist die EU und sind viele Länder im Einzelnen seit vielen Jahren beschäftigt. Bis heute gibt es trotz einer Richtlinie des Europäischen Parlaments, die 2007 verabschiedet wurde, keine einheitliche Rechtsprechung. Die Möglichkeiten, einen Abschluss anerkennen zu lassen, sind sehr unübersichtlich und ständig in Veränderung.

Für viele MigrantInnen hat die Frage nach der Anerkennung einer Berufsqualifikation enorme Bedeutung. Die Veranstaltung zur Diplomanerkennung hat einen informativen Charakter. Sie informiert MigrantInnen über die Möglichkeiten und Wege zur Anerkennung eines Abschlusses aus einem anderen Land. Dabei geht es auch um entstehende Kosten durch Verwaltungsgebühren und um die Möglichkeiten fachlicher Weiterbildung.

Die Veranstaltung findet am 17. Dezember 2011 in Hamburg statt.

www.emigranti.de [1]