- stiftung-do - https://www.stiftung-do.org -

Dokumentarfilm: Junge Flüchtlinge in Griechenland

Hossein, Reza und Kaka, geboren in Afghanistan, geflüchtet vor Krieg und Gewalt, gestrandet auf der griechischen Insel Lesbos. Ein Film begleitet die drei Jugendlichen, die seit drei Jahren in Griechenland festsitzen und seitdem darum kämpfen, entweder als Flüchtlinge anerkannt zu werden oder weiterziehen zu können. Beides ist bei einer Asylanerkennungsquote von 0,1-0,3% und der Dublin II-Regelung ein fast aussichtsloses Unterfangen.

Der Film zeigt die persönlichen Geschichten dreier junger Männer, die nach Europa wollen, nach Europa kommen und doch nicht ankommen. Er beleuchtet ihre Situation zwischen Warten, Hoffen und Hoffnungslosigkeit und macht die Absurdität der europäischen Migrationspolitik konkret und angreifbar.

Der Dokumentarfilm wird 2012 erscheinen. Die Stiftung :do unterstützt die Produktion mit Übernahme der Übersetzungskosten vom Afghanischen ins Deutsche.

www.b-umf.de [1]