- stiftung-do - http://www.stiftung-do.org -

Ban Ying: Schutz und Beratung für die Opfer von Menschenhandel

Ban Ying ist eine Koordinations- und Beratungsstelle gegen Menschenhandel. Als eines der ältesten Frauenprojekte in Berlin schützt und berät Ban Ying Migrantinnen, die Opfer von Menschenhandel oder Zwangsprostitution sind – ungeachtet ihres Aufenthaltsstatus. Über die Möglichkeit hinaus, Platz in einer geschützten Zufluchtswohnung zu finden, organisieren die Mitarbeiterinnen rechtlichen Beistand und Unterstützung in verschiedenen Lebensbereichen. Häufig fehlt es den Frauen an Möglichkeiten, die deutsche Sprache zu erlernen. Um ihnen mehr Selbstbestimmung zu geben und die Kommunikation hierzulande zu erleichtern, wurde für die Frauen einer Zufluchtswohnung bereits 2014 ein Sprachkurs eingerichtet, der an die individuellen Bedürfnisse angepasst wird.

Stiftung :do möchte diese wichtige Arbeit unterstützen und finanziert die Weiterführung des Sprachkurses in 2016 zum dritten Mal; in diesem Jahr mit 3000 Euro Förderung.

www.banying-zuff.de [1]