• Zinnschmelze e.V.

    Welcome Music Sessions

    Beginn: 2015

    Das Stadtteilkulturzentrum Zinnschmelze ist als Location für Konzerte, Musik- und Tanzveranstaltungen seit 30 Jahren in Hamburg Barmbek aktiv. Niedrigschwellige und partizipativ angelegte Projekte im Stadtteil und mit den dort lebenden Menschen ergänzen das Programm. Ein Schwerpunkt ist die interkulturelle Ausrichtung. Im Herbst 2014 gründete sich die Initiative “Welcome to Hamburg Barmbek” für ehrenamtliches Engagement zur Unterstützung der MigrantInnen in den Erst- und Zweitunterbringungen im Viertel. Aus beiden Gruppen kommend ist eine Reihe von sog. Welcome Music Sessions.

    “Ziel der Welcome Music Sessions ist es, einen Ort der Begegnung und des kulturellen Miteinanders zu schaffen. Im Vordergrund stehen die Musik und die offene Session. Neue NachbarInnen und alteingesessene BewohnerInnen des Stadtteils, Amateur- und Profi-MusikerInnen werden gezielt eingeladen – in einen öffentlichen, aber geschützten Raum, an dem Kunst und Kultur gelebt und mit anderen geteilt werden kann. Selbermachen und Dabeisein wechseln sich ab.”

    Die Stiftung :do fördert die Reihe der ersten 10 Welcome Music Sessions ab November 2015 mit 1000 Euro.

    www.zinnschmelze.de