- stiftung-do - http://www.stiftung-do.org -

Ausstellung und Veranstaltungsreihe „Gegenwart der Grenze in Europa“

Der Verein Sinnflut bietet Vernetzungsmöglichkeiten und eine organisatorische Basis für Menschen, die sich für eine solidarischere Welt einsetzen.

Der Verein will die Wanderausstellung „Augen zeugen“ in Frankfurt zeigen und sie mit einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm zur Realität von Flucht und Migration an Europas Außengrenzen ergänzen. Die Ausstellung wurde von MitseglerInnen des Bildungssegelschiffes LOVIS erstellt und zeigt Fotos von der italienischen Insel Lampedusa, die im Jahr 2011 erneut zum Anlaufpunkt vieler Flüchtlinge und MigrantInnen wurde, die über Nordafrika versuchten, nach Europa zu gelangen. Viele von ihnen starben auf dem Weg. Die Ausstellung zeigt Fragmente der oft unerzählten und undokumentierten Fluchtgeschichten. Weiterhin werden Fotos zur Situation in Calais gezeigt, einem weiteren „hotspot“ des europäischen Migrationsregimes. Mit verschiedenen europäischen Filmen, Theaterstücken und Lesungen sowie mit Diskussionsveranstaltungen mit WissenschaftlerInnen und FlüchtlingsaktivistInnen wird an Frankfurter Bildungsorten (Gewerkschaftshaus, Universität und Kulturzentren) ein hoch aktuelles Begleitprogramm zu der Ausstellung stattfinden.